Süderlügumer Binnendünen | zur StartseiteSüderlügumer Binnendüne | zur StartseiteNaturerlebnisraum Posberg | zur StartseiteHeideweiher | zur StartseiteLufbild der Gemeinde Süderlügum | zur StartseiteBannerbild | zur Startseiteinsektenfreundliche Blühwiesen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbild der Gemeinde Süderlügum | zur StartseiteSüderlügumer Binnendüne | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbild der Gemeinde Süderlügum | zur StartseiteSüderlügumer Binnendünen | zur Startseite
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Neuer Einsatzleitwagen für die Freiwillige Feuerwehr

Neuer Einsatzleitwagen für die Freiwillige Feuerwehr Süderlügum
Am 15. Juli wurde der neue Einsatzleitwagen ELW1 an den Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Süderlügum durch den Bürgermeister Stefan Sendler feierlich übergeben. Anlässlich der Feierstunde waren Abordnungen umliegender Feuerwehren gekommen und konnten das neue Fahrzeug besichtigen.
Die Planungen für die Beschaffung dieses Fahrzeugs begannen bereits Anfang 2021.
In einem gemeinsamen Projekt der Feuerwehren Süderlügum, Niebüll-Deezbüll und Leck wurden drei baugleiche ELW1 beschafft, welche in den vergangenen Tagen ausgeliefert wurden.
Es handelt sich dabei um geländegängige Mercedes Sprinter mit Ausbauten der Firma BOS Mobile-System GmbH und der Firma GSF Sonderfahrzeugbau GmbH.
Mit der Beschaffung der Fahrzeuge ist ein weiterer Schritt in die Leistungsfähigkeit der hiesigen Feuerwehren gegangen worden. Die zukunftsfähigen Ausrüstungen sind kompatibel  mit Fahrzeugen anderer Rettungsinstitutionen, sodass eine Kommunikation untereinander möglich wird.

DSC_0105

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.